Koppelspiele der 2. Damen in Hollage und in Oldendorf

Koppelspiele am 05.10.2018 in Hollage und am 06.10.2018 in Oldendorf mit Übernachtung im Hollager Hotel Barlag Fazit: Sportlich war alles "bestens", wir haben 3 Punkte mit ins Emsland genommen, aber es war doch ein sehr anstrengendes Wochenende. Am Freitag begannen wir um 17.00 Uhr unsere ... Mehr

Spielbericht: Damen II gegen Wellingholzhausen

Endlich wieder ein Punktspiel. Leider hatten wir bei unserem 1. Spiel nach der langen Sommerpause noch nicht das Glück auf unserer Seite und verloren unglücklich 6 : 8 gegen Wellingholzhausen. Dabei fing es im Doppel gut an; Silke und Sandra konnten sich mit 3 : 2 durchsetzen; Petra und Gitte ... Mehr

Die Gäste nehmen die Punkte mit

Nach Doppeln steht es 1 zu 1. Gitte und Petra setzen sich mit 3:1 durch während Ronja und Silke mit 1:3 das Nachsehen haben. In den Eineln konnte gegen den Tabellendritten dann nur noch Gitte Punkten, so dass es letztlich 3:8 für die Gäste aus Hollage stand. Leider gingen die Spiele von Ronja ... Mehr

Niederlage gegen Bawinkel

Gegen Bawinkel reichte es am Freitagabend leider nicht ganz. 8:5 verloren. Mehr

Überwintern auf einem beachtlichen Platz in der oberen Tabellenhälfte

Nach einer erfolgreichen Hinserie dürfen wir uns freuen, bereits 10 Punkte gesammelt zu haben und damit ein positives Punktekonto aufzuweisen. Die letzten Spiele waren - wie so oft - eng, aber aufgrund einer guten und geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir den einen oder anderen Punkt ... Mehr

Und dann ging es zur Belohnung zu unserem Sponsor

Mehr

Richtig…

Sandra und Chefchen... Mehr

Wer spielt hier gerade?

Mehr

Weiter auf der Erfolgsspur

Nach einem guten Unentschieden am letzten Spieltag gegen Oesede bleiben heute beide Punkte in Meppen. Aber der Reihe nach: In der Aufstellung „die Fischermädel“, Sandra, Ronja und Chefchen lief es gegen Oesede anfangs nicht so gut. Beide Doppel gehen mit jeweils 1:3 weg. Klar und deutlich ... Mehr

… und dann ging es auf nach Hoogstede

  In der Besetzung vom Donnerstag machten wir uns wieder auf den Weg. Großer Kampf und einen Punkt mitgenommen. Es fing wirklich gut an. Beide Doppel gingen an uns und auch Petra konnte sich durchsetzen, mit 12:10 im fünften Satz. In engen Sätzen hatte Sandra schließlich das ... Mehr